Moin

Wir sind die GRÜNE JUGEND Bremen, die selbstständige politische Jugendorganisation des Landesverbandes Bremen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Wir sind queer-feministisch und anti-rassistisch, setzen uns gegen Homo- und Transfeindlichkeit ein und kämpfen für ein gutes Leben für alle.

Wir glauben: Alle Menschen sollen dort wohnen können, wo sie wohnen möchten. Rechtspopulistischer Propaganda geben wir keine Chance und treten ihr entgegen – egal wo sie uns entgegenschlägt. Antisemistismus und Antiziganismus haben keinen Platz in der Gesellschaft, für die wir uns einsetzen.

Hierarchien sehen wir eher kritisch – was wir wollen ist Emanzipation! Deswegen verstehen wir uns als Teil der emanzipatorischen Linken.

Wir erstreben die politische Bildung Jugendlicher zu verantwortlich denkenden und handelnden Menschen, wobei wir jede Art totalitärer, diktatorischer, rassistischer, sexistischer und sonstiger menschenverachtender Herrschaft ablehnen.

Wir denken, dass es für ein politisches Mitwirken kein Mindestalter gibt, jede*r soll die Möglichkeit haben, sich einzumischen und mitzumischen.

Packen wir es an, denn es gilt: Her mit dem schönen Leben!

Die Zukunft liegt in unseren Händen, den Händen der Jugend. Packen wir es an und gestallten die Zukunft nach unseren Vorstellungen!